Bitte installieren Sie den Flash Player.
 
Juralandschaft am Glaserberg
   weitere Bilder >>
Glaserberg, Winkel, Frankreich

Einer der letzten Jura-Ausläufer mit Aussichtspunkten auf 730 MüM. Waldbestockung im Bereich Kohlberg am Südhang mit grossen Weideflächen, Äckern und Hecken. Beim Hof Pfaffenloch (SW des Ausgangspunktes N 47° 26' 31" / E 07° 15' 34" s. Detailkarte) gibt es einen traditionellen Feuerlöschweiher mit Rohrkolben. Die Weiden am Südhang sind teilweise mager. Amphibien (Bergmolch) können in Brunnentrögen entlang der Strasse nach Winkel beobachtet werden. Starkes Vorkommen von Kolkraben. Das Gebiet diente im 2. Weltkrieg als Stützpunkt französisch-marokanischer Truppen und weist auch heute noch zahlreiche Militärbauten auf ("Sentier des Marocains"). Beim Parkplatz Bildstoeckle befindet sich eine Orientierungstafel, auf der die Gebäude verzeichnet sind. Der Ill entspringt in zwei Quelltöpfen am Südrand von Winkel. Der Glaserberg ist im Winter zudem ein beliebtes Langlauf-Skigebiet (Hinweise auf Informationstafel beim Parkplatz Bildstoeckle).

Rundgang

Beginn beim Parkplatz Bildstoeckle (N 47° 27' 00" / E 07° 16' 02"). Hier befinden sich verschiedene Hinweistafeln mit dem Wanderwegnetz, dem militärgeschtlichen Rundgang und den Langlaufski-Loipen. Wir empfehlen einen Spaziergang entlang der Strasse mit den angrenzenden Militärbauten bis zur Quelle des Ill in Winkel (N 47° 27' 24" / E 07° 16' 02"). Oberhalb der Quelle empfiehlt sich ein Abstecher nach Westen mit Blick auf Oberlarg und die letzte Jurakette bei Ferrette. Dank der guten Erschliessung des Gebietes durch zahlreiche Wanderwege und deren guter Dokumentation beim Ausgangspunkt können problemlos noch weitere, ausgedehntere Spaziergänge unternommen werden.


N: 47° 27' 1"   E: 07° 16' 1" Detail POI download
Karte: Club Vosgien, 1:50'000, Carte N 7/8 (Sundgau)

Eigenschaften:
Aktivität: zu Fuss, Aussichtspunkt, Feuerstelle / Picknick
Ausrüstung: Kartenmaterial, Photoapparat, Kompass, Fernglas
Benötigte Zeit: 3/4 Tag
Kultur: historisch bedeutend
Natur: Wald, Kulturlandschaft, Vögel, Reptilien / Amphibien / Fische, Pflanzen

Zielgruppen:
Einzelpersonen, mit Kindern nicht unter 10 Jahren, Gruppen / Grossfamilien, Schulen Mittelstufe, Schulen Oberstufe
Wegen Strassennähe mit kleinen Kindern nicht zu empfehlen. Die Zugänge zu einzelnen Militärgebäuden führt durch den Wald und ist deshalb nicht rollstuhlgängig.

Verpflegungsmöglichkeiten:
Grillplatz / Picknickplatz, Restaurant (speziell)
Picknickmöglichkeit beim Parkplatz Bildstöckle wo sich auch ein Regenunterstand befindet. Sehr gutes Gourmetrestaurant "Au Cerf" in Winkel.
 

Anreise:
Fahrrad, Automobil
Dokumente: Pass / ID
Mit dem Auto über die D432 nach Winkel und am südlichen Dorfausgang über die Rue de la Charrière zum Parkplatz Bildstöckle. Nach dem Rundgang von Winkel wieder zurück zum Parkplatz Bildstöckle.
 


Autor
Redaktion Grüngürtel - info@gruenguertel.ch
Optionen
Drucken
Link senden
PDF
POI download
 
Zur Karte
 
Wetter
 
Feedback
Partner    |     Karte    |     Orte    |     Projekt    |     Suche    |     Hilfe    |     Disclaimer    |     Anmelden